Spaziergang durch Okaluit

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Spaziergang durch Okaluit

      Handlung:Etwas zur Entspannung geht Kaya durch ihren Heimatort Okaluit. Ein kleines friedvolles Örtchen, mit nach Behördenangaben 5.000 Einwohner. Genauer ging es wohl nicht, denkt sich Kaya immer wieder, aber Sanginivut wird wohl gerne einmal vergessen. Eine der Errungenschaften der Moderne die auch in das Dorf Einzug gehalten haben ist etwa das es einen Stadtrat aus 5 Mitgliedern hat, dem Bürgermeister und 4 Ratsmitgliedern. Aber so modern das hier Parteien einen grossen Einfluss hatten ist es doch nicht. Der Bürgermeister und 3 der 4 Ratsmitglieder sind Parteilose, ein Ratsmitglied ist Mitglied bei der Progressive Party, hat allerdings nicht in derem Namen kandidiert. Hier zählt eben die Person und vor allem deren Vertrauenswürdigkeit noch mehr als das Parteibuch.

      Okaluit Fact Sheet
      Founded: 1920
      Country: Dominion of Cranberra
      Territory: Sanginivut
      Mayor: John Pakak (Non-partisan)
      Government: Okaluit Municipal Council (Mayor + 4 Councillors)
      Area: 52.34 km
      Population: 5.100

      [simoff]Ich würde gerne zu Anfang mich etwas mit meinem Sim-Heimatort auseinandersetzen und etwas ausgestalten. Das hier kann man schonmal als einen ersten Schritt sehen. Wenn irgendwas stört bitte Bescheid sagen. ;)[/simoff]
      KAYA ASSIMINIK

      The post was edited 2 times, last by Kaya Assiminik ().

    • Handlung:Geht am großen Versammlungsgebäude vorbei und findet dort einen Zettel mit den Wahlergebnissen des Stadtrates. Bei dieser Wahl hatte jeder Wähler eine Stimme, der Kandidat mit den meisten Stimmen wurde Bürgermeister und damit Vorsitzender des Stadtrates, die besten anderen 4 wurden Stadträte. Der Bürgermeister war nicht stark, sondern beinahe wirklich nur Repräsentant der Stadt und Leiter des Stadtrates, alle wichtigen Entscheidungen mussten vom Stadtrat getroffen werden.

      [table='Name,Affliation,Votes (In %),Result']
      [*]Pakak [*]Non-Party [*]33,6% [*]Mayor
      [*]Iqniq [*]Non-Party [*]24,2% [*]Councillor
      [*]Tupit [*]Non-Party [*]18,0% [*]Councillor
      [*]Aguta [*]Non-Party [*]13,4% [*]Councillor
      [*]Pukiq [*]Progressive Party [*]3,2% [*]Councillor
      [*]Diverse [*]Diverse [*]7,7% [*]Unsuccesful
      [/table]
      KAYA ASSIMINIK

      The post was edited 1 time, last by Kaya Assiminik ().

    • Handlung:In Okaluit fand eine weitere Ratswahl statt. Bürgermeister (Pakak; Independent) und drei der vier amtierenden Ratsleute (Iqniq, Aguta und Tupik; alle Independent) bewarben sich um Wiederwahl, Pukiq (PPC) strebte keine erneute Kandidatur an. Zudem traten viele neue Kandidaten an, darunter auch Kaya Assiminik (Independent).

      [table='Name,Affliation,Votes (In %),Change,Result']
      [*]Pakak [*]Independent [*]29,8% [*]-3,8% [*]Mayor
      [*]Karpok [*]PPC [*]17,8% [*]+17,8% [*]Councillor
      [*]Iqniq [*]Independent [*]14,8% [*]-9,4% [*]Councillor
      [*]Aguta [*]Independent [*]8,2% [*]-5,2% [*]Councillor
      [*]Nannuraluk [*]PPC [*]8,2% [*]+8,2% [*]Councillor
      [*]Diverse [*]Divers [*]21,2% [*]+13,5% [*]Unsuccesful
      [/table]
      Handlung:Der amtierende Councillor Tupik erhielt nur noch 1,5% der Stimmen (-16,5%) und wurde damit abgewählt. Kaya Assiminik erhielt 6,4% der Stimmen und verfehlte damit die Wahl.
      KAYA ASSIMINIK
    • Handlung:Gratuliert seinem Parteikollegen Karpokzu seiner Wahl in den Stadtrat, woraufhin dieser ihn zu seiner Wahl zum MP gratuliert. Wreckley kennt Karpok persönlich, hat er doch die PPC in Sanginivut quasi eigenständig organisiert, erst als sein Netzwerk zur Wahl , dann anschliessend als Verband seiner Partei.
      Sir Gordon Wreckley KAE, MOC, MP
      Speaker of the House of Commons
      Former Deputy Prime Minister und Minister of Foreign Affairs and Defence
      Former MP for Sanginivut

      [IMG:img707.imageshack.us/img707/5659/logoppc40.png]