Aurel zum Innen- und Außenminister ernannt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Aurel zum Innen- und Außenminister ernannt

      Alt-Regierungspräsident Marc Aurel wurde am Dienstag von Vize-Vizepräsident Dao zum Innen- und Außenminister ernannt. Beide Ministerien übernimmt der Gouverneur Litorients damit zum zweiten Mal.

      Aurel erklärte, dass er glücklich sein das Aumi-Sakko wieder anziehen zu können. Außerdem begrüßte er die Entscheidung Daos. „In Anbetracht der Lage, in der sich unser Land zur Zeit befindet, ist es, in aller Bescheidenheit, eine sehr kluge Entscheidung beide Ministerien zusammen zu legen.“ Maßnahmen, die für den Wiederaufbau des Landes nötig seien, würden sich so schneller und unkomplizierter umsetzen lassen, so Aurel in seiner kurzen Stellungnahme.

      Weiter betonte er, dass die Übernahme beider Ministerien temporär sei. Sobald sich das Leben in Bananaworld wieder normalisiert hat, werde er die Ämter wieder abgeben.

      SimOff:Quelle: mn-nachrichten.de/?p=8435
      Cranberran News Network
      Live newsfeeds from around the globe.