Coalition Talks

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Coalition Talks

      Handlung:Nigel versendet in seiner Funktion als Chairman der Cranberra Independence Party Einladungen zu Koalitionsgesprächen.
      Nigel Tapherson
      Deputy Speaker of Parliament
      Member of Parliament
      former Prime Minister
      Chairman Cranberra Independence Party
    • Madam Speaker, es ist mir eine Ehre.

      Ich denke es spricht nichts dagegen wenn wir bereits anfangen. Madam Bentley wird sicher zeitnah zu uns stossen.

      Zunächst einmal müssen wir uns bewusst sein, dass die aktuelle Legislatur in rund einem Monat bereits wieder zu Ende sein wird. Aus diesem Grund möchte ich hier nun zügig vorangehen. Und angesichts der kurzen Restamtszeit müssen wir uns auch im klaren darüber sein, dass wir keine allzu grossen Strike mehr zerreissen können.

      In erster Priorität möchte ich alle relevanten Behörden besetzen und die kommenden Wahlen sauber vorbereiten, evtl. bereits unter Einbezug eines Wahltools.

      Desweiteren soll die Ausgestaltung unserer Nation vorangetrieben werden, aus diesem Grund möchte ich Mr. Frederik Bruggestrat zum Minister of Home Affairs ernennen.

      Aussenpolitisch halte ich es vor allem für wichtig das wir wieder Lebenszeichen nach aussen senden. Ich beabsichtige daher den Kontakt besonders mit unseren Nachbarn auf dem astorischen Kontinent zu suchen. Die Entsendung von Botschaftern für weitere Kontakte erscheint mir diesbezüglich ein adäquates Mittel. Inwiefern es noch in dieser Legislatur auch zu Gesprächen mit anderen Staats- und Regierungschefs kommen wird, lässt sich aufgrund solcher traditionell eher langatmigen Gesprächen nicht sagen.

      Was die Besetzung der Regierung angeht, so sehe ich wie gesagt Mr. Bruggestrat als Minister of Home Affairs. Da Madam Posny bereits die Parlamentssitzungen leitet möchte ich Ihnen, Madam Bentley das Amt der Minister of Foreign Affairs anbieten.

      Was sagen sie dazu?
      Nigel Tapherson
      Deputy Speaker of Parliament
      Member of Parliament
      former Prime Minister
      Chairman Cranberra Independence Party
    • Gerade vor dem Hintergrund, dass Sie mich als Außenministerin vorgesehen habe, bitte ich Sie um Darstellung Ihrer Pläne hinsichtlich unserer Verbindung zu Albernia. Vielen Dank.
      Dr. Laurie Bentley MP
      Minister of Economy and Finance

    • Madam Bentley,

      Es ist und bleibt das erklärte Ziel der Cranberra Independence Party mittelfristig eine Loslösung vom Kingdom of Albernia zu vollziehen. Wie Ihnen sicher klar ist müssen dazu die Verfassung und auch einige Gesetze geändert werden. Eine solche Loslösung ist also nichts was man in einer Hauruck-Aktion erledigt. Ich kann Ihnen somit versichern, dass seitens der CIP während dieser Legislaturperiode keine Vorstösse in Richtung Unabhängigkeit unternommen werden.
      Nigel Tapherson
      Deputy Speaker of Parliament
      Member of Parliament
      former Prime Minister
      Chairman Cranberra Independence Party
    • Mr Bruggestrat, Ihre Einlassung ist zur Bildung einer Koalition nicht gerade hilfreich.

      Mr Tapherson, ich danke Ihnen für die Klarstellung. Ich bitte dann allerdings auch alle Kabinettsmitglied Botschafterposten (mit anderen IDs) mit zu bespielen. Ich übernehme gern die Albernia, die Vereinigten Staaten und die Demokratische Union. Zu letzterer benötigen wir dann noch eine Position hinsichtlich der Behandlung der Republik Roldem. Dort würde ich jedenfalls ein Konsulat installieren, andersherum stünde noch die Frage im Raum, wie wir mit deren Honorarkonsulat hier in Cranberra umgehen.
      Dr. Laurie Bentley MP
      Minister of Economy and Finance

    • Was die Botschafter angeht, so sollte dies kein Problem darstellen.

      Eine Position zur Behandlung der Republik Roldem? Verzeihen Sie Madam aber worauf sprechen Sie konkret an?
      Nigel Tapherson
      Deputy Speaker of Parliament
      Member of Parliament
      former Prime Minister
      Chairman Cranberra Independence Party
    • Angesichts Ihrer Auffassung zu Albernia könnten Sie als CIP ja auch gewisse Ansichten hinsichtlich Roldem oder den Westlichen Inseln haben, die in Astoria liegen, aber von Antica aus regiert werden. Das wollte ich nur vorher gewusst haben.
      Dr. Laurie Bentley MP
      Minister of Economy and Finance

    • Ich lehne es ab mich in die Belange anderer Nationen einzumischen. Aufgrund der geografischen Nähe ist für mich sicher insbesondere Roldem als Partner interessant, aber bis offiziell ein anderer Status eintritt werde ich Roldem und die Westlichen Inseln als Teil der Demokratischen Union betrachten.
      Nigel Tapherson
      Deputy Speaker of Parliament
      Member of Parliament
      former Prime Minister
      Chairman Cranberra Independence Party
    • Dann haben wir von meiner Seite die drängenden Fragen geklärt. Ich gehe davon aus, dass alle Parteien Einverständnis über das gemeinsame Regierungshandeln finden wollen, ehe eine Initiative auf den Weg geht?
      Dr. Laurie Bentley MP
      Minister of Economy and Finance

    • Laurie Bentley wrote:

      Ich gehe davon aus, dass alle Parteien Einverständnis über das gemeinsame Regierungshandeln finden wollen, ehe eine Initiative auf den Weg geht?

      Selbstverständlich Madam.

      Ich stehe bereit das Amt des Premierministers zu übernehmen. :)
      Nigel Tapherson
      Deputy Speaker of Parliament
      Member of Parliament
      former Prime Minister
      Chairman Cranberra Independence Party