Campaign start in Black Rock

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Campaign start in Black Rock

      Handlung:Die Social Conservative Party hat eine Veranstaltung in Black Rock einberufen, für die Nachwahl in Haroldesia. Die angekündigte Kandidatin der SCP, Deborah April wird dort sprechen. Eine Rednerbühne ist aufgebaut, Plakate der Kandidatin hängen dort, die bald in ganz Haroldesia hängen sollen.


      Die Kandidatin selber wird in Kürze ihre Rede halten.
      Deborah Abigail April

    • Dear Friends,

      nüchterne Worte waren mit einem tragischen Ereignis verbunden. "Right Honourable Members of the House, ich stelle fest, dass der folgende getreuen Untertanen Ihrer Majestät sein Mandat nicht innerhalb von 168 Stunden nach der Aufforderung angenommen hat: Mr Joseph Okamo von der Social Conservative Party für den Wahlkreis Haroldesia. Mr Okamo lehnt somit gemäß Art. 9/1 in Verbindung mit Art. 8/2 des House of Commons Election Act die Annahme seines Amtes ab. Es sind Nachwahlen für den Wahlkreis Haroldesia durchzuführen." Tragisch deshalb, weil sie den Rückzug eines Mannes aus dem politischen Leben anzeigen, der diesem Land lange mit Hingabe gedient hat und es auch geformt hat. Chief Joseph Okamo war als Abgeordneter und Prime Minister, aber auch als einfacher Mann jemand der engagiert nach vorne trat. Ein schwerer Verlust für die Social Conservative Party, Haroldesia und vor allem Cranberra selbst. Wahrlich ein Mann der alle drei mitgeprägt und geformt hat.

      Doch es ist etwas was nun nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Es gilt in die Zukunft zu blicken und zu schauen wie die Lücke ausgefüllt werden kann, die er hinterlassen hat. Es muss nun ein Nachfolger für ihn gefunden werden, zumindest für die Vertretung Haroldesias in dem House of Commons. Für alles andere wird es vielleicht nie einen Nachfolger geben. Ich bewerbe mich hiermit als Nachfolger für Chief Okamo bei euch, den Einwohnern von Haroldesia um in seine Fußstapfen zu treten. Eine schwierige Aufgabe, die ich dennoch angehen möchte und um euer Vertrauen werbe. Diese Wahl hat zwei Aspekte, den Aspekt wer euch vertreten soll im House of Commons, aber auch nationale Aspekte, die diese Wahl für Haroldesia, aber auch für ganz Cranberra wichtig machen.

      Machen wir uns nichts vor, diese Wahl ist keine Schicksalswahl für die Regierung von Prime Minister Hawkins. Sie wird nicht über Wohl und Wehe seiner Regierung entscheiden. Wohl aber darüber wie stark sich diese Regierung verantworten muss, rechenschaftspflichtig ist. Denn das kann kein Vertreter der Regierungspartei gewährleisten. Deren Form von Kontrolle wird eher so aussehen das sie die Regierung fragen, warum sie so tolle Arbeit leistet und absolut unkritisch sein werden. Man kann es auch Betriebsblindheit nennen, wenn man keine böse Absicht unterstellt. Oder die Hand die einen füttert beißt man nicht. Wie man es auch immer nennt, es ist wichtig das es eine starke Opposition im House of Commons gibt. Denn ansonsten dürfen wir damit rechnen das die PPC der Versuchung erliegt problemlos durch regieren zu wollen. Das Auto Cranberra darf aber nicht nur ein Gaspedal haben, es muss auch eine Bremse haben, gerade wenn man auf einen Abgrund zu fährt. Entscheidet sich Haroldesia dafür die Regierung zu stärken nimmt man diese Bremse. Und dieses kann böse Konsequenzen haben. Man muss ehrlich sein, das durch regieren ist ihr auch möglich wenn ihr entscheidet mich zu entsenden. Aber wesentlich schwieriger. Ob nun zwei Abgeordnete ausreichen um einen Abgeordneten zu überstimmen oder drei benötigt werden um zwei zu überstimmen, es ist ein Unterschied. Die SCP würde immer dialogbereit, keine Fundamentalopposition sein, aber kritisch. Der Regierung auf die Finger schauen, eben bei der Fahrt zum Abgrund die Bremse sein.

      Der zweite Aspekt ist natürlich die Vertretung Haroldesias im House of Commons, aber auch als Ansprechpartner für euch da zu sein. Es ist nicht ohne Grund so das die Wahlkreise die Provinzen abdecken. Jede von Ihnen hat seine eigene Persönlichkeit, seine eigenen Menschen, euch. Um euch geht es. Um euch alle. Dafür kandidiere ich. Ich werde im Falle einer Wahl euch aufmerksam zuhören, für euch da sein, eure Sorgen und Nöte im House of Commons vertreten. Auch eine Anlaufstelle wird es geben, an die ihr euch jederzeit wenden könnt
      Dafür stehe ich mit meinem Namen ein!
      Und deshalb bitte ich euch um euer Vertrauen.
      Thank you all!
      Handlung:Verlässt die Bühne. Auf Anfrage wird mitgeteilt das noch weitere Auftritt zu einzelnen Themen geplant sind.
      Deborah Abigail April